Austausch|

Mathematisches Problem

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
Kristallherz
Warrior
avatar


Weiblich
Schritte : 241
Alter : 21
Angeschlossen am : 04.06.14

BeitragThema: Mathematisches Problem 2/12/2015, 15:43

Ja ich weiß, dass ist eigentlich kein persönliches Problem.Aber ich schreibe am Montag eine wichtige Mathearbeit und bin am verzweifeln...

Es geht um Kurvendiskussion, ein Thema mit dem ich eigentlich nie Pobleme hatte, doch jetzt komme ich bei einer Übungsaufgabe leider nicht weiter. Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

ich habe das Aufgabenblatt einfach mal eingescannt, da es ziemlich kompliziert wäre euch den Graphen zubeschreiben, oder eine mathematische Formel einzugeben.

Es geht um Aufgabe 1.2.
Dort muss ich den Wert für A zu Zeitpunkt t= 1 herausfinden. Die Formel findet ihr Unter 1.1

Muss ich nicht einfach für t die Zahl 1 in die Gleichung einsetzen? Das habe ich versucht, aber der Wert der dabei herauskommt passt nicht zu dem graphen. Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass das die richtige Methode ist.



Tut mir leid, dass ich euch damit belästige, aber ich habe keine Mathestunde mehr vor der Klausur und kann weder Klassenkameraden noch meinen vater erreichen. Deswegen, dachte ich, vielleicht könnt ihr mir helfen.

lg

euere verzweifelte Kristall


_______________________________
Dum spiro spero.
Solange ich atme habe ich Hoffnung.


Cicero, römischer Redner/Konsul

Man kann die Zeit nicht aufhalten, aber für die Liebe bleibt sie manchmal stehen.“

Pearl S. Buck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mondstern
Anführerin
avatar


Weiblich
Schritte : 1331
Alter : 20
Angeschlossen am : 02.06.13

RPG Charakter
Name: Mondstern
Clan: MondClan
Rang: Anführer/in
BeitragThema: Re: Mathematisches Problem 2/12/2015, 17:47

Oh Kristall tut mir leid ich bin in Mathe eine Niete und ich habe sowas vorher auch noch nie gesehen :/
Aber ich werde meinen Bruder fragen der geht zwar 10 Klasse ist aber Matheprofi

EDIT: Sorry er hat es erst in ein paar Wochen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://xx-nightflower-xx.deviantart.com/
Wächterlied
älterer Schüler
avatar


Weiblich
Schritte : 180
Alter : 20
Angeschlossen am : 22.07.14

BeitragThema: Re: Mathematisches Problem 2/13/2015, 15:16

Ich komme ehrlich gesagt auch nicht drauf owo
Da du ja sicher noch nicht mit integral gearbeitet hast, kann das da auch nicht so funktionieren ^^"

_______________________________
"You've always felt more comfortable behind a mask!"
"You were the only one who could see past that.
Past the mask of the monster."

"So why put you back on now?"
"I need the monster now."


@Ava bearbeitet von Mondstern
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kristallherz
Warrior
avatar


Weiblich
Schritte : 241
Alter : 21
Angeschlossen am : 04.06.14

BeitragThema: Re: Mathematisches Problem 2/13/2015, 18:20

Mit der Integralrechnung hat das Ganze wirklich noch nichts zutun. Aber ich hatte eben sonst nie probleme. Aber es hat sich jetzt auch geklärt. Die Lehrerin hat nur irgendeinen Graphen gewählt, der ungefähr in den Verlauf passt, aber die Y- Achse beachtet man besser nicht weiter.

Wenn man dann natürlich wie ich, am graphen immer schaut ob das Ergebniss ungefähr hinkommt und sich generell nicht immer ganz sicher ist, kann das zu Problemen führen...

Trotzdem Danke für eure Hilfe. Den Rest bekomme ich auch so hin, jetzt wo das Problem geklärt ist.


Ich schließe dann hier.

_______________________________
Dum spiro spero.
Solange ich atme habe ich Hoffnung.


Cicero, römischer Redner/Konsul

Man kann die Zeit nicht aufhalten, aber für die Liebe bleibt sie manchmal stehen.“

Pearl S. Buck
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Mathematisches Problem

Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben
Seite 1 von 1

Ähnliche Themen

-
» Och nöö...schon wieder das Problem gleicher Freundeskreis!
» Punkte Problem
» Er hat sich für mich entschieden!! Happy ...
» Rückfall zum OneItIs-Problem nach erstem Treffen
» Verwirrt aber gelassen...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ℳσи∂ℂℓαи :: Das Lager :: Krähenfraß-